Eigenheim als Chance – Bester Krisenschutz

 


26.10.2020
Baufinanzierung Kirsten Winkler

In Zeiten der Corona-Krise bekommt das Leben in den eigenen vier Wänden eine ganz neue Bedeutung: Das Eigenheim als sicherer Hafen, der uns Geborgenheit und Schutz bietet. Der Balkon, die Terrasse oder der eigene Garten: Rückzugsorte, die uns Freiheit und Ausgleich schenken, auch wenn das Leben draußen beschränkt wird.

Viele Menschen fragen sich, ob sich die Anschaffung eines Eigenheims noch lohne, sind doch die Immobilienpreise in den letzten Jahren stark angestiegen. Laut Expertenmeinungen gelten die Immobilienpreise hierzulande im internationalen Vergleich nach wie vor als moderat. Es ist also davon auszugehen, dass die Standorte, in denen die Infrastruktur stimmt, nach wie vor begehrt bleiben und sogar weitere Preissteigerungen erfahren werden.

Ein gutes Argument dafür, dass jetzt der richtige Zeitpunkt da ist, um in ein Eigenheim zu investieren, ist die anhaltende Niedrigzinsphase. Zwar sind die Kauf- und Baupreise deutlich teurer, als noch vor einigen Jahren, doch der niedrige Darlehenszins erleichtert die Finanzierung von Eigentum erheblich. Die eigene Immobilie ist zudem die einzige Altersvorsorge, von der Sie schon jetzt profitieren. Und nicht zuletzt ist die Immobilie eine gute und stabile Geldanlage.

Wir sind der Meinung, gerade jetzt sollten Sie über eine eigene Immobilie nachdenken – wir unterstützen Sie dabei sehr gerne!

Unser Service beinhaltet die Beratung und Begleitung Ihres Vorhabens von der Idee bis hin zur vollständigen Umsetzung. Unsere Beratungsleistungen sind für Sie kostenfrei und unverbindlich.

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin einfach telefonisch oder über unser Kontaktformular auf unserer Website. Wir freuen uns auf Sie!