Kunden können Geschäfte unterstützen

Die Werbegemeinschaft Treffpunkt startet Gutschein-Aktion „Shopping für Biedenkopf“

Die Biedenkopfer Werbeg emeinschaft Treffpunkt startet die Gutschein-Aktion „Shopping für Biedenkopf": Dorothee Winhauer (VR Bank), Treffpunkt-Vorsitzender Axel Dillmann (Mitte) und Jochen Achenbach (Sparkasse) stellen die Aktion gemeinsam vor. Es geht darum, Einzelhändler und Gastronomen in Biedenkopf zu unterstützen. Archivfoto: Susan Abbe

1.06.2021

„Shopping für Biedenkopf“ – heißt eine Aktion, die die Werbegemeinschaft Treffpunkt startet. Gutscheine, mit der sie heimische Einzelhändler und Gewerbetreibende unterstützen will, sind ab sofort im Verkauf.

Jeder Kunde, der einen Einkaufsgutschein für 20 Euro kauft, bekommt vom Treffpunkt fünf Euro als Bonus obendrauf, kann also für 25 Euro einkaufen. Ein echtes Plus für die Kunden. Möglich wird das, weil der Treffpunkt jeden Gutschein mit fünf Euro bezuschusst. 2000 solcher Gutscheine hat der Treffpunkt aufgelegt. 10 000 Euro macht die Werbegemeinschaft für die Aktion locker.

20 Euro bezahlen, für 25 Euro einkaufen

Dafür erwerben die Kunden bei der Sparkasse oder der VR Bank in Biedenkopf die Treffpunkt-Gutscheine, mit denen sie in allen beteiligten heimischen Geschäften und Gastronomiebetrieben bezahlen können. Dies sind derzeit 20 Betriebe. Wer da genau dabei ist, steht im Infokasten auf dieser Seite.

Wichtig ist: Jeder Kunde darf so viele Gutscheine erwerben und für seinen Einkauf benutzen, wie er will. „Es gibt keine Beschränkung pro Einkauf“, erklärt Treffpunkt-Chef Axel Dillmann, „wenn ein Kunde beispielsweise etwas für 100 Euro kauft, kann er vier Gutscheine einlösen.“ Einzige Voraussetzung: Der Einkauf muss mindestens den Wert des eingelösten Gutscheins haben. Wer also für weniger als 25 Euro einkaufen will, kann nicht mit einem Gutschein bezahlen. Denn Wechselgeld wird auf die Gutscheine nicht herausgegeben. Unter den 20 teilnehmenden Firmen sind Einzelhändlern – darunter etwa Buch- und Mode-Geschäfte, aber auch Restaurants, Cafés und andere Dienstleister. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die Unternehmen von den Corona-Beschränkungen betroffen sind. „Es geht uns gerade um die kleinen Läden, die coronabedingt geschlossen waren“, sagt Dillmann. Ziel sei es, den Kunden einen Anreiz zu bieten, wieder in den heimischen Geschäften einzukaufen und in den Restaurants vor Ort zu essen. „Wir wollten das wirklich so gestalten, dass es für die Kunden auch attraktiv ist“, sagt Dillmann. Wenn die Kunden die Aktion annehmen, werde sie einen deutlichen Hebeleffekt haben, so der Treffpunkt-Vorsitzende. Denn: „Mit den 10 000 Euro, die wir als Zuschuss beisteuern, generieren wir 50 000 Euro Umsatz in den Unternehmen.“ So hoch sei nämlich der Umsatz in den heimischen Geschäften, Gastronomie- und Dienstleistungsbetrieben, wenn die Kunden dort alle 2000 25-Euro-Gutscheine eingelöst haben. Das Konzept hat auch die beiden heimischen Banken überzeugt, die als Partner mit im Boot sind und den Verkauf der Gutscheine für den Treffpunkt übernehmen. „Es wird Umsatz generiert, der in Biedenkopf bleibt“, freut sich Jochen Achenbach, Leiter des Beratungscenters der Sparkasse in Biedenkopf. Und: „Die Kunden können die heimischen Betriebe unterstützen und haben zugleich auch noch selbst etwas davon“, ergänzt Dorothee Winhauer, Filialleiterin der VR Bank Lahn-Dill in Biedenkopf.

Start der Aktion ist am Montag, 31. Mai. Ab diesem Tag wird es im Internet auf www.treffpunkt-biedenkopf.de auch eine Liste mit allen beteiligten Geschäften, Restaurants und Dienstleistern geben. Weitere von den Corona-Beschränkungen betroffene Unternehmen, die bei der Aktion mitmachen möchten, lädt Treffpunkt-Chef Axel Dillmann ein, sich noch bei ihm unter Telefon 0 15 73-2 09 34 55 zu melden.

Der Verkauf der Treffpunkt-Gutscheine hat übrigens schon begonnen und die ersten Käufer haben sich bei den Biedenkopfer Filialen von Sparkasse und VR Bank eingedeckt. (abbe/ge)

TEILNEHMENDE GESCHÄFTE UND RESTAURANTS

Autohaus Opel-Müller
Zum Musbach 4

Buch & Bild
Schulstraße 1

Buchhandlung Stephani
Hainstraße 47

Café am Markt
Marktplatz 2

Eiscafé Fantastico/ Imbiss Futterkrippe
Marktplatz 19

Gaststätte Zum Eck
Galgenbergstraße 2

Handmade by Kerstin Weber- Mertin
Bachgrundstraße 4

Haus der Geschenke
Am Bahnhof 7

Hörstudio Groß
Schulstraße 5

INDIGO Lieblingsplatz
Marktplatz 2

Optik Heinzerling
Bachgrundstraße 23

Optik & Akustik Schwarz
Bachgrundstraße 15

Pension Margarethe
Auf dem Radeköppel 1

Physio Vital Gesundheitszentrum
Am Freibad 7a

Radio Pfeil
Pfefferacker 2

Raumausstattung Schäfer
Bachgrundstraße 12-14

China-Restaurant „Reich der Mitte“
Marktplatz 1

Robert Krug GmbH & Co. KG
Georg-Kramer-Straße 10

Rocking Burgers
Landgrafenschloss Wirtshaus Frauental
Im Frauental 1