Neuer Standort 

„Handmade“ jetzt in der Bachgrundstraße 4

Kerstin Weber-Mertin (li.) und ihre Kollegin Özlem Özbingic sind mit „Handmade by Kerstin Weber-Mertin" in die Bachgrundstraße umgezogen und jetzt voller Tatendrang für ihre Kunden in den neuen Räumen da, die sie sich mit Gisela Größer und ihrem Fußpflege-Studio teilen. Foto: Beate Gerhard

1.06.2021

Schöne Nägel, Permanent-Make-up, Hautstraffungen, Sugering, Piercings oder Henna-Tattoos, dafür steht Kerstin Weber-Mertin bei „Handmade by Kerstin Weber-Mertin“. Seit wenigen Wochen ist sie mit ihrem Geschäft in die Bachgrundstraße 4 umgezogen. Ihr Angebot ergänzen Pediküre und das Färben von Augenbrauen und Wimpern. Derzeit sind Termine nur nach Vereinbarung zu bekommen. Außerdem brauchen Kunden einen tagesaktuellen Schnelltest, den sie aber auch selbst mitbringen und vor Ort durchführen können. Treffpunkt-Gutscheine kann man bei Handmade einlösen.

Ebenfalls mit in das neue Ladenlokal umgezogen ist Fußpflegerin Gisela Größer. Sie und Weber-Mertin waren zuvor mit ihren Geschäften in der Hospitalstraße unterhalb des Marktplatzes zu finden.

Termine bei „Handmade“ sind telefonisch möglich unter 06461- 759927 oder 0151-12806667. Gisela Größer ist unter 06461- 8085559 zu erreichen. (ge)