Stimmungsvolle Adventszeit genießen

Marburger Gartencenter lädt vom 16. bis 28. November zu Advents- und Lichterwochen ein

Edle Weihnachtsdekorationen für ein gemütliches Zuhause bietet das Marburger Gartencenter. Vom 16. bis 28. November sind die Kunden zu den Advents- und Lichterwochen eingeladen. Fotos: Marburger Gartencenter

16.11.2020

Im Marburger Gartencenter – ehemals Pötschke Gartencenter – (Stephan-Niderehe-Straße 11) ist es in den vergangenen Tagen schon sehr weihnachtlich geworden. Trendige Dekoideen, Kreatives aus Floristenhand und eine besondere Farbenpracht sorgen für beste Adventsstimmung. Vom 16. bis 28. November lädt das Gartencenter in diesem Jahr zu Advents- und Lichterwochen ein.  

Ein großes weihnachtliches Sortiment wartet während der Advents- und Lichterwochen montags bis samstags von 8.30 bis 19 Uhr im Marburger Gartencenter auf die Besucher. Die Floristen und Gärtner waren in den vergangenen Tagen besonders fleißig und haben eine Vielzahl an Gestecken und Adventskränzen gefertigt. Jedes der Stücke ist reine Handarbeit und damit auch ein besonderes Unikat.
                      

Magdeburger Gartencenter

Glückspilz kann Ballon-Abenteuer gewinnen

Auch die Farbenpracht der Zimmerpflanzenabteilung ist weihnachtlich geworden. Weihnachtssterne, Orchideen, Alpenveilchen – für jeden Geschmack bietet das Gartencenter mit der großen Artenvielfalt etwas.

Darüber hinaus ist ein großes Angebot an Weihnachts- und Geschenkartikeln dekoriert. Ein umfangreiches Sortiment von Kugeln über Baumschmuck in vielen Variationen bis hin zu Kerzen in verschiedenen Größen und Farben lädt zum Stöbern ein. Im Außenbereich können auch schon Weihnachtsbäume gekauft werden, frisch geschlagen oder im Topf – immer regional und ökologisch angebaut.

Wie schon im vergangenen Jahr, gibt es auch 2020 ein Weihnachtsbaum-Gewinnspiel. Auf einen Glückspilz wartet ein Ballon-Abenteuer im Wert von 500 Euro. Besonders stimmungsvoll werden die Advents- und Lichterwochen sicher in den Abendstunden. Ab 17 Uhr erstrahlt das Gartencenter in einem Meer aus Tausenden von Lichtern.Das Feuer im Kamin prasselt und erzeugt sicher eine ganz besondere und heimelige Stimmung.

Unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln können Kunden ihr stimmungsvolles Einkaufen für den Advent genießen. Nur Glühwein, Kekse und Würstchen vom Grill sind in diesem Jahr nicht erhältlich.
                       

Lieferservice bringt Weihnachten nach Hause

Bester Service und Kundennähe stehen im Gartencenter im Mittelpunkt. Auch – und gerade in Corona-Zeiten. Geschäftsleiterin Silke Siebelist, Inhaber Thomas Hilberg und ihr Team wollen ihren Kunden ein wenig Weihnachten nach Hause bringen.

Deshalb gibt es in diesem Jahr einen kostenlosen Lieferservice für Weihnachtsbäume und gerne auch den passenden Schmuck samt Christbaumständer im Umkreis von 15 Kilometern rund um Marburg. Bestellungen sind unter Telefon 06421- 21620 oder per E-Mail möglich. Natürlich sind derzeit auch individuell gefertigte Grabgestecke erhältlich. (ge).

Kontakt: Marburger Gartencenter, Stephan-Niderehe-Straße 11, 35037 Marburg, Telefon: 06421-21620, Internet: www.marburgergartencenter.de