Der Hauptgewinn ist ein Ford Puma

Förderkreis Dillenburg und Stadt setzen auf Weihnachtsverlosung / Lokalen Handel unterstützen

Eins bleibt: Der Wilhelmsturm grüßt wieder als Adventskranz. Am Sonntag wird die zweite Kerze leuchten. Archivfoto: Katrin Weber

3.12.2020

Auch wenn der Dillenburger Winterzauber pandemiebedingt ausfallen muss – es gibt auch eine gute Nachricht: Die Weihnachtsverlosung des Förderkreises Dillenburg und der Oranienstadt Dillenburg findet wie geplant statt. Als Hauptpreis winkt ein Ford Puma Hybrid Titanum im Wert von 25000 Euro. Der Vorstand der AG Kaufleute rund um Sprecher Kai Würges hat sich in diesem bewegten Jahr bewusst erneut zu diesem Schritt entschlossen und bindet damit Dillenburger Unternehmen in eine angepasste Konzeption rund um die Verlosung mit ein.

Hörgeräte Bonsel GmbH

35000 Lose für je einen Euro sind im Verkauf

Die Weihnachtslose sind seit dem 23. November in allen teilnehmenden Dillenburger Geschäften und Einrichtungen erhältlich. Die Auflage der Lose liegt bei 35000 Stück. Bei einem Einzelpreis von einem Euro gilt es, schnell zuzugreifen. Der Reinerlös der Verlosung kommt einem karitativen oder anderen dem Gemeinwohl dienenden Zweck zugute. Und aktuell gilt es mehr denn je, lokale Geschäfte vor Ort zu unterstützen.    

Kai Würges (l.), Vorsitzender der AG Kaufleute, und Bürgermeister Michael Lotz präsentieren den diesjährigen Hauptgewinn der Dillenburger Weihnachtsverlosung. Archivfoto: Oranienstadt Dillenburg
Kai Würges (l.), Vorsitzender der AG Kaufleute, und Bürgermeister Michael Lotz präsentieren den diesjährigen Hauptgewinn der Dillenburger Weihnachtsverlosung.
Archivfoto: Oranienstadt Dillenburg

Die AG Kaufleute ruft dazu auf, Erledigungen vor Ort zu tätigen und somit den örtlichen Einzelhandel, die Gastronomie und sonstige Einrichtungen zu unterstützen. Mitmachen lohnt sich – Teilnehmende der Weihnachtsverlosung dürfen sich in diesem Jahr auf einen Ford Puma Hybrid Titanium (1,0-l-EcoBoost Hybrid 92 kW / 125 PS, 6-Gang, Farbe: Mineral-Silber metallic) vom Autohaus Schwarz in Dillenburg mit einem Listenneupreis von rund 25 000 Euro freuen. Teilnahmeberechtigt an der Verlosung sind Personen ab 18 Jahren. Eine Begrenzung der Losanzahl bei Erwerb gibt es nicht. Somit können Kunden nach Lust und Laune Lose erwerben, um die Chance auf den Gewinn zu erhöhen.

Übertragung der Ziehung per Live-Stream am 22. Dezember 
    

Pandemie-bedingt wird die Ziehung in einem kleinen Rahmen durchgeführt und findet unter notarieller Begleitung am Dienstag, 22. Dezember, um 18.30 Uhr statt. Per Live-Stream kann die Ziehung von allen Interessierten dennoch verfolgt werden.

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen zur Dillenburger Weihnachtsverlosung 2020 unter www.dillenburg.live. (red)