Auto & Technik
Gut fahren

Es hat nur einmal kurz geknackt, als der Stein gegen die Scheibe prallte. Ergebnis: ein Krater im Glas. Und nun? Reparieren? Die Scheibe komplett erneuern? Den richtigen Rat gibt es in der heimischen Auch Pollenfilter im Blick behalten • Den Stein des Anstoßes optimal beseitigen

Auch Pollenfilter im Blick behalten

Heuschnupfen hat im Frühjahr Hochsaison, denn zu dieser Zeit ist der Pollenflug besonders intensiv. Der Pollenflug-Gefahrenindex des Deutschen Wetterdienstes (DWD) wies kürzlich in Hessen eine hohe

Reifen – immer eine sichere Sache?

Wer schon - vor Ostern - auf Sommerreifen gewechselt ist, hat möglicherweise eine unschöne Überraschung erlebt, als sich kürzlich der Winter noch einmal zurückmeldete. Mit etwas Glück sollte

Gut fahren

Wer schon - vor Ostern - auf Sommerreifen gewechselt ist, hat möglicherweise eine unschöne Überraschung erlebt, als sich kürzlich der Winter noch einmal zurückmeldete. Mit etwas Glück sollteWie kann ich am besten Sprit sparen? • Räder am Fahrzeug – immer eine sichere Sache?

Weit fahren, wenig(er) verbrauchen

Benzin und Diesel haben sich in den letzten Wochen drastisch verteuert. Mit einfachen Tipps können Autofahrerinnen und Autofahrer bis zu 20 Prozent Kraftstoff sparen. Piero Scazzi, Technikexperte

Fahrzeug fit machen für den Frühling

Auch wenn nicht jede Region die volle Portion Winter abbekommen hat – gestreut wurde überall und deshalb ist es jetzt höchste Zeit, das Auto vom Salz zu befreien und auf den Frühling

Gut Fahren

Liegt es an den unsteten Zeiten? Fest steht: Immer mehr Menschen beschäftigen sich mit Oldtimern. Auch 2021 stieg die Anzahl der Pkw mit H-Kennzeichen erneut um elf Prozent auf nunmehr fast 585000Fahrzeug fit machen für den Frühling • Oldtimer – wer kümmert sich um die Wartung?

Oldtimer – wer macht die Wartung?

Liegt es an den unsteten Zeiten? Fest steht: Immer mehr Menschen beschäftigen sich mit Oldtimern. Auch 2021 stieg die Anzahl der Pkw mit H-Kennzeichen erneut um elf Prozent auf nunmehr fast 585000

Sicher mit dem Anhänger unterwegs

Ob Möbel, Fahrräder oder Rasenmäher: Wer sperrige Gegenstände mit dem eigenen Auto transportiert, nutzt gern einen Anhänger. Für kleine, ungebremste Hänger bis 750 Kilogramm reicht der normale

Gut fahren

Ob Möbel, Fahrräder oder Rasenmäher: Wer sperrige Gegenstände mit dem eigenen Auto transportiert, nutzt gern einen Anhänger. Für kleine, ungebremste Hänger bis 750 Kilogramm reicht der normale Nässe im Auto auf den Grund gehen • Sicher mit dem Anhänger unterwegs sein

Nässe im Auto auf den Grund gehen

Draußen ist es in diesen Tagen meist kalt und nass, da gehören beschlagene Scheiben im Auto zum Alltag. Ernst wird es, wenn sich gar kein Durchblick mehr einstellen will. Denn Nässe im Auto kann

So bleiben Autobatterien lange fit

Batterien bleiben Sorgenkinder – besonders im Winter. Mit 46,3 Prozent war der frühe Akku-Tod 2020 erneut Pannenursache Nummer eins. Das entspricht sogar einem Plus zum Vorjahr von knapp elf

Schnell wieder für Durchblick sorgen

Missgeschicke passieren immer genau dann, wenn man sie am wenigsten gebrauchen kann. Wenn ein kapitaler Steinschlag die Windschutzscheibe mit unzähligen Rissen verunstaltet und man in den nächsten

Gut Fahren - Dill

Missgeschicke passieren immer genau dann, wenn man sie am wenigsten gebrauchen kann. Wenn ein kapitaler Steinschlag die Windschutzscheibe mit unzähligen Rissen verunstaltet und man in den nächstenSo bleiben Autobatterien lange fit • Schnell wieder für Durchblick sorgen

Gut fahren

Der Weihnachtsbaumverkauf in Hessen läuft auf Hochtouren. Manche kaufen die Tanne direkt aus dem Wald vom Förster, andere vom Weihnachtsbaumhändler oder im Baumarkt um die Ecke. Eins sollten alleSich nicht aufs Glatteis begeben • Den Weihnachtsbaum sicher nach Hause fahren

Gut Fahren

Die meisten Wohnmobilisten eint die Sorge vor der Feuchtigkeit. Denn vor allem im Winter, wenn das Gefährt für mehrere Monate abgestellt wird, kann sie unbemerkt ins Fahrzeug eindringen und großen Sich nicht aufs Glatteis begeben • So übersteht das Wohnmobil den Winter

So übersteht das Wohnmobil den Winter

Die meisten Wohnmobilisten eint die Sorge vor der Feuchtigkeit. Denn vor allem im Winter, wenn das Gefährt für mehrere Monate abgestellt wird, kann sie unbemerkt ins Fahrzeug eindringen und großen

Gut fahren

Auf diesen unfreiwilligen Frühsport bei frostigen Temperaturen könnten Tausende Autofahrer gerne verzichten: Das Freikratzen vereister Scheiben nervt und kostet wertvolle Zeit - besondersAuto jetzt immer noch nicht winterfit? • Kratzen können gerne die anderen

Gut Fahren

Aktuell sinken die Nachttemperaturen schon mal unter den Gefrierpunkt. Jetzt wird es allerhöchste Zeit, das Auto auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten. Worauf kommt es dabei an?1. Sind dieSchlechte Sicht? Augen auf-, Licht anmachen! • Auto immer noch nicht winterfit?

Schlechte Sicht? Augen auf, Licht an!

Nebel, Regen, Schnee – Autofahren in Herbst und Winter strengt an. Die früh einsetzende Dunkelheit schränkt die Sicht zusätzlich ein. Das alles auf rutschigem Laub, Eisglätte und häufiger als

Die Kfz-Innung Biedenkopf informiert

Schon wieder ist der Oktober herum. Das bedeutet: Allerhöchste Zeit für Winterreifen. Deshalb jetzt – wer noch nicht hat – mit der Werkstatt einen Termin vereinbaren für den Reifenwechsel. Der Sicher fahren – sich Ärger ersparen • Beleuchtung in dunkler Zeit im Griff haben • Jetzt den Boxenstopp buchen!

Klare Sicht mit guten Scheibenwischern

Das Herbst- und Winterwetter fordert Teile des Fahrzeugs, welche zwar direkt vor den Augen des Autofahrers seinen Dienst tun, aber dennoch oft vernachlässigt werden: Die Scheibenwischer. Dabei die

Gut fahren

Nach einem langen und heißen Sommer steht nun der Herbst als Vorbote des Winters vor der Tür. Schon bald kann es die ersten Nachtfröste und damit auch glatte Straßen geben. Deshalb wird es ZeitGut aufs Winterhalbjahr vorbereitet sein • Vor dem Räderwechsel in die Waschanlage fahren

Große Verkehrssicherheitsaktion startet jetzt wieder

Nina Splettstößer ist Botschafterin des Licht-Test ´21. Die große Verkehrssicherheitsaktion wird im Oktober gemeinsam vom Kfz-Gewerbe und der Deutschen Verkehrswacht organisiert. Natürlich

Die Kfz-Innung Biedenkopf informiert

Herbst und Winter bringen es mit sich, dass Autofahrer vermehrt bei Dämmerung und im Dunkeln unterwegs sind. Obwohl das Verkehrsaufkommen nachts geringer ist, gibt es mehr Unfälle.       Große Verkehrssicherheitsaktion startet • Das Autolicht der Zukunft: effizient und intelligent • Autolicht in dunkler Zeit im Griff haben

Den Reifenwechsel rechtzeitig planen

Auch wenn das Wetter derzeit noch niemanden an Winterreifen denken lässt – der richtige Zeitpunkt für den Räderwechsel rückt immer näher. Wer jetzt einen Termin vereinbart, vermeidet später

Gut fahren

Die Sommerferien sind in einigen Bundesländern schon vorbei, in anderen enden sie in Kürze: Zigtausende Kinder und Jugendlichen machen sich wieder auf den Schulweg, damit steigt auch wieder dieAuto nach dem Urlaub durchchecken lassen! • Auf Schulkinder acht geben!

Auto nach dem Urlaub durchchecken

Jeder Urlaub geht einmal zu Ende. Nach dem Dahinscheiden der Sommerferien sind mittlerweile alle wieder im trauten Heim eingetrudelt, haben die Koffer geleert, die Wäsche gewaschen und sich zu Hause

Scheinwerferlicht gekonnt nachrüsten

Immer heller, immer weiter, immer effizienter. Modernes Autolicht macht das Fahren komfortabel und sicher. Schade nur, dass nicht jedes Fahrzeug mit LED, OLED, Xenon oder Laserlicht unterwegs ist.

Die Fahrt mit gutem Gefühl beginnen

Noch sind in Hessen Sommerferien – und auch in den letzten zwei Wochen wollen viele Menschen aus der heimischen Region noch in den Urlaub fahren und sich etwas Entspannung gönnen. Manche fahren an