Auto & Technik
Klare Sicht mit guten Scheibenwischern

Das Herbst- und Winterwetter fordert Teile des Fahrzeugs, welche zwar direkt vor den Augen des Autofahrers seinen Dienst tun, aber dennoch oft vernachlässigt werden: Die Scheibenwischer. Dabei die

Gut fahren

Nach einem langen und heißen Sommer steht nun der Herbst als Vorbote des Winters vor der Tür. Schon bald kann es die ersten Nachtfröste und damit auch glatte Straßen geben. Deshalb wird es ZeitGut aufs Winterhalbjahr vorbereitet sein • Vor dem Räderwechsel in die Waschanlage fahren

Große Verkehrssicherheitsaktion startet jetzt wieder

Nina Splettstößer ist Botschafterin des Licht-Test ´21. Die große Verkehrssicherheitsaktion wird im Oktober gemeinsam vom Kfz-Gewerbe und der Deutschen Verkehrswacht organisiert. Natürlich

Die Kfz-Innung Biedenkopf informiert

Herbst und Winter bringen es mit sich, dass Autofahrer vermehrt bei Dämmerung und im Dunkeln unterwegs sind. Obwohl das Verkehrsaufkommen nachts geringer ist, gibt es mehr Unfälle.       Große Verkehrssicherheitsaktion startet • Das Autolicht der Zukunft: effizient und intelligent • Autolicht in dunkler Zeit im Griff haben

Den Reifenwechsel rechtzeitig planen

Auch wenn das Wetter derzeit noch niemanden an Winterreifen denken lässt – der richtige Zeitpunkt für den Räderwechsel rückt immer näher. Wer jetzt einen Termin vereinbart, vermeidet später

Gut fahren

Die Sommerferien sind in einigen Bundesländern schon vorbei, in anderen enden sie in Kürze: Zigtausende Kinder und Jugendlichen machen sich wieder auf den Schulweg, damit steigt auch wieder dieAuto nach dem Urlaub durchchecken lassen! • Auf Schulkinder acht geben!

Auto nach dem Urlaub durchchecken

Jeder Urlaub geht einmal zu Ende. Nach dem Dahinscheiden der Sommerferien sind mittlerweile alle wieder im trauten Heim eingetrudelt, haben die Koffer geleert, die Wäsche gewaschen und sich zu Hause

Scheinwerferlicht gekonnt nachrüsten

Immer heller, immer weiter, immer effizienter. Modernes Autolicht macht das Fahren komfortabel und sicher. Schade nur, dass nicht jedes Fahrzeug mit LED, OLED, Xenon oder Laserlicht unterwegs ist.

Die Fahrt mit gutem Gefühl beginnen

Noch sind in Hessen Sommerferien – und auch in den letzten zwei Wochen wollen viele Menschen aus der heimischen Region noch in den Urlaub fahren und sich etwas Entspannung gönnen. Manche fahren an

Die Fahrt mit gutem Gefühl beginnen

Der Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres. Aber nur, wenn das Auto nicht rumzickt und die Reise zum Stresstest werden lässt. Also: Besser vorbeugen und den motorisierten Lastesel vorher in der

Urlaubs-Check: sicher, schnell, günstig

Corona hin, Corona her – am Urlaub wollen die Deutschen in diesem Jahr nicht rütteln. Fast die Hälfte plant nach Angaben der Stiftung für Zukunftsfragen eine Reise, jeder Fünfte möchte sogar

Gut fahren

Wenn im Sommer die Sonne das Auto aufheizt, kann das schnell gefährlich werden. Autofahrer oder -fahrerinnen werden unkonzentriert, das Unfallrisiko steigt. Tiere oder sogar Kinder in einem in derWelches Motoröl ist das richtige? • Niemals das Kind oder den Hund im Auto lassen

Die Kfz-Innung Biedenkopf informiert

Corona hin, Corona her – am Urlaub wollen die Deutschen in diesem Jahr nicht rütteln. Fast die Hälfte plant nach Angaben der Stiftung für Zukunftsfragen eine Reise, jeder Fünfte möchte sogarIst auf dem Dach alles sicher verstaut? • Mit dem perfekten Durchblick in den Sommer starten • Urlaubs-Check: sicher, schnell, günstig

Gut Fahren

Das Cabrio offen, die Sonne im Auto, der Wind im Haar. Zum Ausflug ans Meer oder den See fehlt nur noch die coole Sonnenbrille. Sie sorgt für sicheres Sehen – auch und vor allem beim Autofahren.Gewappnet sein gegen Hitze im Auto • Durchblick behalten mit guter Fahrersonnenbrille

Gut fahren

Wenn im Sommer die Sonne das Auto aufheizt, kann das schnell gefährlich werden. Autofahrer oder -fahrerinnen werden unkonzentriert, das Unfallrisiko steigt. Tiere oder sogar Kinder in einem in derWelches Motoröl ist das richtige? • Niemals das Kind oder den Hund im Auto lassen

Gut fahren

Matte Stellen im Glas? Hat womöglich ein defekter Wischer Spuren in die Scheibe graviert? Oder stört ein Steinschlag die gute Sicht? Der heimische Kfz-Meisterbetrieb ist für ein Problem dieser Art Ist auf dem Dach alles sicher verstaut? • Mit dem perfekten Durchblick in den Sommer starten

Gut fahren

Matte Stellen im Glas? Hat womöglich ein defekter Wischer Spuren in die Scheibe graviert? Oder stört ein Steinschlag die gute Sicht? Der heimische Kfz-Meisterbetrieb ist für ein Problem dieser Art Ist auf dem Dach alles sicher verstaut? • Keine Bange vor der Hauptuntersuchung • Mit gutem Durchblick in den Sommer starten

Urlaubs-Check: sicher, schnell, günstig

Corona hin, Corona her – am Urlaub wollen die Deutschen in diesem Jahr nicht rütteln. Fast die Hälfte plant nach Angaben der Stiftung für Zukunftsfragen eine Reise, jeder Fünfte möchte sogar

Gut fahren

Viele arbeiten momentan von zu Hause aus und benötigen ihr Fahrzeug nur noch selten. Was ist vor längeren Abstellphasen zu beachten, um Schäden zu vermeiden? Grundsätzlich gilt: ModerneVorsicht: Wildwechsel auf Landstraßen • Homeoffice – schadet die Zwangspause dem Auto?

Gut fahren

Viele arbeiten momentan von zu Hause aus und benötigen ihr Fahrzeug nur noch selten. Was ist vor längeren Abstellphasen zu beachten, um Schäden zu vermeiden?Grundsätzlich gilt: ModerneVorsicht: Wildwechsel auf Landstraßen • Homeoffice – schadet die Zwangspause dem Auto?

Bereit für den Frühling

Wischerblätter sind das ganze Jahr Herausforderungen ausgesetzt. Im Sommer lassen UV-Strahlung und Hitze die Wischergummis spröde und porös werden. Wenn diese dann beim Start auch noch über eineMit dem Check fahren die Sorgen weg • Bei Unfall Rechte kennen • Klare Sicht – dafür braucht es gute Scheibenwischer

Gut fahren

Vor den dramatischen Folgen der geplanten bundesweiten Corona-Regeln für den Automobilhandel warnt der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK).Keine Bange vor der Hauptuntersuchung • Jetzt wird’s höchste Zeit für den Wechsel • Abholung bestellter Fahrzeuge muss möglich bleiben

Mit dem Check fahren die Sorgen weg

Zugegeben, eine Eiszeit hat uns der Winter nicht beschert. Dennoch mussten die Autos bei Wind und Wetter so einiges aushalten.„Blinde Scheinwerfer, poröse Wischerblätter, zugesetzte Pollenfilter,

Gut Fahren

Ihre Zeit ist jetzt gekommen: Trotz des Kälteeinbruchs in den vergangenen Tagen lösen nun Sommerreifen die Winterspezialisten ab. Das gilt, neben Bussen und Lkw, ganz besonders für das Auto.MitMit dem Check fahren die Sorgen weg • Auf Sommerreifen mit gutem Gewissen unterwegs sein

Gut fahren

Heute, am 20. März, ist Frühlingsanfang! Zeit für den Frühjahrsputz, Zeit aber auch für den Autocheck nach dem Winter. „Der Muff muss raus, die Technik auf Sicherheit geprüft, Scheiben,Autohäuser öffnen und Kontaktverfolgung verbessern • Muff raus, Technik prüfen, Schäden sichten

Gut fahren

Die Faustregel „von O bis O“ gibt die grundsätzliche Idee, in welcher Zeit mit Winterreifen gefahren werden soll. Der Termin zum Reifenwechsel ist natürlich regional und wetterabhängigFrühlings-Kur für das Fahrzeug • Reinigen der Reifen beachten

Gut fahren

Das Kühlwasser im Auto wird kaum beachtet. Bis eine Lampe angeht. Spätestens dann sollte jeder Autofahrer wissen, welche Sorte er nachfüllen darf.Käfer-Fahrer hatten es einfach: „Luft kochtFrühlings-Kur für das Fahrzeug • Augen auf beim Kühlmittelkauf

Gut fahren - Die Kraftfahrzeug-Meisterbetriebe

Eine Verlängerung der finanziellen Hilfsmaßnahmen für die Kfz-Unternehmen fordert der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) nach den Beschlüssen des Corona-Gipfels. Demnach bleibtKleine Kinder korrekt kutschieren • E-Autos halten durch • Hilfen für Kfz-Unternehmen müssen verlängert werden

Unfallschaden?

Ein Unfall ist schnell mal passiert. Wichtig ist, in dieser Situation einen klaren Kopf zu behalten und die richtigen Schritte einzuleiten.Wichtig: Als Geschädigter kann man die Werkstatt selbstNicht zögern, wenn nach dem Crash Sachverstand gefragt ist • Am besten vertraute Werkstatt beauftragen

Gut fahren

In den letzten Tagen hat Petrus im Himmel mit viel Regen und Schnee seine Schleusentore wieder ganz weit aufgedreht und scheint alles nachholen zu wollen, woran er im letzten Sommer gespart hat.Schadet die Zwangspause dem Fahrzeug? • Wenn die Feuchtigkeit nicht nur von oben kommt